Der Kurzfilmtag in Hamburg

shrt flm nghts

Kurzfilm unterm Weihnachtsbaum

Diese Veranstaltung findet am Freitag den 18. Dezember statt.

20:00 Uhr 25hours Hotel Number One

Hamburg, Paul-Dessau-Str. 2

Homepage

Achtung!!! Schon am Donnerstag, 17.12.2015 und NICHT wie oben erwähnt am 18.12

Die traditionelle Veranstaltung im 25hours Hotel, das Kurzfilmprogramm vor und zu Weihnachten. Warm-Up zum kürzesten Tag des Jahres.

Der KURZFILMTAG im B-Movie

Wolkenschäfchen - Tricks für Kids

Diese Veranstaltung findet am Sonntag den 20. Dezember statt.

Alle Jahre wieder zeigen wir kurz vor Weihnachten Trickfilme für Kinder aus den 50er und 60er Jahren von schönem 35mm Filmmaterial. Ein Programm für Kinder ab vier Jahren mit Keksen, Kakao und Kinoerinnerungen zum Mitnehmen.
Gesamtlänge mit Moderation ca. 1 Stunde.




Kinder - KurzFilm

Das Richtige tun

Diese Veranstaltung findet am Sonntag den 20. Dezember statt.

Facettenreich beleuchtet das Programm eine Phase im Leben, in der man eindeutig noch Kind ist, aber alt genug, um mit Entscheidungen und Problemen konfrontiert zu werden, die überfordern können und Größe abverlangen. Es geht um große Gefühle und kleine Gesten. Um den schwierigen Weg zur eigenen Persönlichkeit in der Auseinandersetzung mit sich und Anderen und dabei immer auch um die Suche nach Geborgenheit. Ein Programm für Kinder ab 10 Jahren, voll bemerkenswerter junger Menschen auf dem Weg zum Erwachsenwerden.

Winter Open-Air für Kinder zum Kurzfilmtag

16:30 Uhr Kolbenhof - Halle 5

Hamburg, Friedensallee 128

Homepage

Ein herzerwärmendes Kinderkurzfilmprogramm für die Jüngsten ab 4 Jahren. Die Filmförderung Hamburg - Schleswig-Holstein spendiert dazu bei freiem Eintritt Kinderpunsch und Würstchen vom Grill.

Laurel & Hardy

Anarchisten des Kurzfilms

Wer kennt die beiden melonetragenden, vom Pech verfolgten Männer nicht: den naiven Stan und den fülligen Ollie. Von 1927 bis 1935 kreierte und drehte das Komiker-Duo über 70 Kurzfilme. Ihre gemeinsamen Kurzauftritte waren so beliebt, dass die Zuschauer oft nur wegen ihnen und nicht unbedingt wegen des Hauptfilms ins Kino gingen. In Big Business arbeiten Stan und Ollie im sonnigen Kalifornien als Weihnachtsbaumverkäufer. Sie sind recht aufdringlich und geraten in Streit mit einem unfreundlichen Hausbesitzer. Im Kampf kommt die ganze Zerstörungswut des Duos ungebremst zum Ausbruch. u.a...

Winter Open-Air

"Entweder.Oder"

18:30 Uhr Kolbenhof - Halle 5

Hamburg, Friedensallee 128

Homepage

Unter dem Motto „Entweder.Oder“ darf das Publikum ganze acht Mal zwischen zwei Kurzfilmen entscheiden, welcher als nächster im Programm gezeigt wird. Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein spendiert bei freiem Eintritt Glühwein und Würstchen vom Grill.

Erst die Arbeit und dann? / Besuch im Wald

Ein Doppelprogramm zum Kurzfilmtag

19 Uhr Metropolis Kino

Hamburg, Kleine Theaterstr. 10

Erst die Arbeit und dann?
BRD 1984, Detlev Buck, 43 min.
Bucks erste Regiearbeit: Jungbauer Gerhard hört zufällig im Radio von Hamburgs neuer Szenekneipe »Cadillac«. Nachdem er die Schweine gefüttert, die Sau zum Eber gebracht und sich die Fußnägel geschnitten hat, macht sich der Landwirt in »Vadders Benz« nach Hamburg auf.

Besuch im Wald
D 2014, David Gruschka, 30 min.
Kurzer Gruselfilm mit Katharina Thalbach: Jule und Tom leben mit ihrem Sohn in einem einsamen Haus im Wald. In den Vorbereitungen zu Jules Geburtstagsparty bekommen sie unerwarteten Besuch von Jules ehemaligen Nachbarn.

Shorts Attack - Golden Shorts: Festival Highlights 2015

11 international gefeierte Werke in 90 Minuten

Shorts Attack lädt zu internationalen Kurzfilmen, die dieses Jahr weltweit Beachtung auf Festivals fanden, die Publikumslieblinge waren und im November auch beim 31. interfilm Kurzfilmfestival in Berlin gezeigt wurden.

QUEER SHORTS FOR A LONG NIGHT

Kurze Filme für die längste Nacht

21:15 Uhr Metropolis Kino

Hamburg, Kleine Theaterstr. 10

Homepage

Dieses Jahr haben wir eine bunte Mischung aus Lieblingsfilmen und URSULA-Gewinner_innen der 26. Lesbisch Schwulen Filmtage für Euch zusammengestellt.